Der Kabarettist, der seine Wurzeln im Karneval hat, wo er es bis auf die Bühne der Fernsehsitzung "Wider den tierischen Ernst" (ARD) in Aachen und die Mädchensitzung im ZDF brachte, konzipiert und präsentiert seit 1999 Soloprogramme in Zusmammenarbeit mit seinem hervoragenden musikalischen Partner Harald Claßen, der zu Hausmanns Texten und Liedern die entsprechenden Arrangements maßschneidert. Hausmanns Stärken sind vor allem seine Beobachtungsgabe der Menschen und ihres Alltags, so daß wohl jeder sich in der einen oder anderen Szene wiedererkennen kann.

Hinzu kommen treffende Pointen und parodistische Leckerbissen, die von Britney Spears bis zu Jopie Heesters reichen. Hausmanns Programme sind ein Vergnügen für jede Altersklasse, die berühmte Gürtellinie wird nie unterschritten, das Vergnügen besteht im Spiegelbild eigener Erlebnisse und Charakterzüge, denn wie lautet das Motto des Kabarettisten ?

"Hausmann spielt das Leben, wie das Leben so spielt".

Referenzen

1 2 3 » »»

"Isch glaub‘ et Disch!"

Am 4. September im SWR

***Jürgen B. Hausmann***
alias Jürgen Beckers

Live aus der Stadthalle Alsdorf

Weitere Informationen


"Wie jeht et?" "Et jeht!"
TV - Aufzeichnung vom 15. & 16. März
in der Stadthalle Alsdorf

Comedy | WDR

Jürgen Beckers: Wie jeht et? Et jeht!

Unverzichtbare Alltagsweisheiten - damit trumpft Jürgen B. Hausmann in seinem neuen Programm "Wie jeht et?"

Weitere Infos: Programm

Weitere Informationen


"Wie jeht et?" "Et jeht!"

Buchungsanfragen für die Kabarettprogramme von Jürgen B. Hausmann bitte an:

Joachim Badorek
joachim.badorek@t-online.de
Telefon:
+49 (0) 2268 9099055
+49 (0) 160 96809623


"Wie jeht et?" "Et jeht!" - On Tour

Kabarettprogramme von Jürgen B. Hausmann

Jürgen B. Hausmann jetzt wieder Live on Tour

"Wie jeht et?" "Et jeht!"

Unverzichtbare Alltagsweisheiten - damit trumpft Jürgen B. Hausmann in seinem neuen Programm "Wie jeht et?" - "Et jeht!" auf, das er ab März 2016 dem Publikum präsentiert. Darin unterhält er wieder mit wunderbarem "Kabarett direkt von vor der Haustür", wirft seinen liebevoll-komödiantischen Blick in Küchen, Vereinsheime und Musiktruhen und knöpft sich all die beliebten Sprüche, Floskeln und Lebensweisheiten vor, die zu jedem gepflegten Gespräch zwischen Tür und Angel, über den Gartenzaun oder an der Käsetheke gehören.

Weitere Infos: Programm


Das neue Hörbuch
"Spül' mir das Lied vom Tod!" von JBH

Das neue Hörbuch von JBH ist jetzt im Shop erhältlich...

Gesprochen von Jürgen B. Hausmann
2 CDs, Laufzeit: ca. 120 Minuten


Neue CD im Verkauf

Die neue CD kostet 12 Euro zzgl. Versand.15,00 Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden.

Best of Weihnachtsspecial
Hausmann versucht dem weihnachtlichen Stress zu entfliehen, indem er schon am 5. August einen Baum kauft und mit vorweihnachtlichem Grillen beginnt.
Es ergeben sich jedoch die üblichen hektischen Vorbereitungen vom Basteln bis zum Plätzchenbacken.
Wie nicht anders zu erwarten mündet das Hausmann- Weihnachtsfest in einer weihnachtlichen Karnevalssitzung.

Als deren Höhepunkt wird der Christbaum zum Ehrensenator ernannt und Hausmann legt als Sahnehäubchen einen Mariechentanz hin. Da bleibt kein Auge trocken.

Siehe Shop...


Düsseldorf Helau

Samstag, 09.02.2013

"Düsseldorf Helau"

2013 mit Jürgen Beckers:
9.02.2013 um 20:15 Uhr im
WDR-Fernsehen

Weitere Informationen


"Altweiberball" ZDF Mädchen Sitzung Köln

Donnerstag, 07.02.2013

20:15 Mer losse d'r Dom in Kölle
Die traditionelle Mädchensitzung der Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft 1903 e.V.


"Karneval bei Stratmanns"

Samstag, 02.02.2013

Karneval bei Stratmanns
Zu Gast auf Jupps Karnevalsfest:
Jürgen B. Hausmann

Am 2.2.im WDR 21:45 Uhr
bei Ludger Stratmann

Weitere Informationen


"Blötschkopp und die Rampensäue"

Sonntag, 27.01.2013

"Blötschkopp und die Rampensäue" 2013 ohne "Blötschkopp" Marc Metzger aber mit Jürgen Beckers:
27.01.2013 um 20:15 Uhr im
WDR-Fernsehen

Weitere Informationen


1 2 3 » »»