Jürgen Beckers 2017
 

***Jürgen B. Hausmann***
"Wie jeht et?" "Et jeht!"
----SOLINGEN----

Mittwoch, 10.05.2017

Jürgen B. Hausmann ist eigentlich drei Personen: Seine Schüler kennen ihn unter seinem richtigen Namen "Jürgen Beckers" als Lehrer für Griechisch, Geschichte und Latein. Die Karnevalisten lieben ihn als "Ne Hausmann", egal ob im Saal auf den Sitzungen der großen rheinischen Karnevalsvereine oder im Fernsehen bei "Karneval in Köln" oder "Düsseldorf Helau". Und als Kabarettist ist er unter dem Pseudonym "Jürgen B. Hausmann" längst eine feste Größe auf den Bühnen und im TV.

Überhaupt ist der gebürtige Alsdorfer im TV ein gern gesehener Gast, egal, ob bei "Blötschkopp und die Rampensäue", bei "Stratmanns" an der Theke oder in der "Zimmer frei"-WG von Götz Alsmann und Christine Westermann, die er auch nach seiner ersten Einladung immer wieder als Gastcomedian besucht. Anlässlich seines 50. Geburtstags widmet ihm das WDR-Fernsehen sogar ein eigenes Portrait: "Jürgen Karl Beckers genannt Hausmann".

Weitere Infos unter: Programm

Veranstaltungsstätte: Theater und Konzerthaus

Zurück